Trauung

Bei der Trauung wird die Gemeinschaft der Eheleute unter Gottes Wort und Segen gestellt. Die Liebe zwischen zwei Menschen ist ein Geschenk Gottes, der die Menschen geschaffen hat. Dieser Gedanke bestimmt das evangelische Verständnis der Trauung. Die evangelische Trauung ist dann ein Gottesdienst mit Gebet, Liedern, Worten aus der Bibel, Predigt und dem Segen.

 

Hochzeit

Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen für Ihren gemeinsamen Lebensweg! Wir freuen uns, wenn Sie dieser Entschluss auch zu uns in die Kirche führt, um in einem Gottesdienst Ihre Partnerschaft unter Gottes Wort und Segen zu stellen.

Voraussetzungen
Voraussetzungen für die kirchliche Trauung sind, dass beide Partner:innen der evangelischen Kirche angehören und die vorherige standesamtliche Eheschließung. Stimmt der:die nicht-evangelische Partner:in einer evangelischen Trauung zu und erklärt sich bereit, das christliche Partnerschaftsverständnis zu achten, ist ebenfalls eine Trauung möglich. Gerne feiern wir einen Traugottesdienst auch ökumenisch mit unseren Schwesterkirchen, wenn ein:e Partner:in einer anderen ACK-Kirche (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland) angehört. Eine frühere geschiedene Ehe/aufgehobene Lebenspartnerschaft stellt in der evangelischen Kirche kein Hindernis für eine kirchliche Trauung dar.

In der Ev. Kirche im Rheinland ist die kirchliche „Trauung für Alle“ Wirklichkeit. Verschiedengeschlechtliche und gleichgeschlechtliche Paare sind in unserer Gemeinde gleichermaßen eingeladen ihre kirchliche Trauung zu feiern!

 

 

Informationen

Wenden Sie sich frühzeitig an den:die in ihrem Bezirk zuständige:n Pfarrer:in, um abzuklären, ob Ihr Wunschtermin möglich ist. Einige Wochen vorher wird sich die jeweilige Pfarrerin/der jeweilige Pfarrer mit Ihnen zum Traugespräch verabreden. Zur evangelischen Trauung gehört ein Trauspruch aus der Bibel. Um Ihnen bei der Auswahl zu helfen, hat die Evangelische Kirche das Portal trauspruch.de eingerichtet. Selbstverständlich können Sie auch selbst in Ihrer Bibel gemeinsam auf die Suche gehen.

Hochzeitsjubiläen
Sie haben vor 25, 50, 60 oder mehr Jahren geheiratet und möchten Ihren besonderen Hochzeitstag mit einer Andacht oder einem Gottesdienst in der Kirche feiern? Wenden Sie sich auch hier an unsere Pfarrer*Innen.