Andachten

Eine Andacht ist etwa Kurzes, Anschauliches, Einprägsames, woran man sich leicht erinnern kann. Es ist, wie der Name schon sagt, etwas An-gedachtes und keine Ausarbeitung. Auf jeden Fall soll die Andacht im Stress des Alltags zur Ruhe führen und Mut machen Gott in unserem Leben viel zuzutrauen. Heute entdecken viele in der  Kirche wieder den Wert der Andachten.

 

Taizé-Abendandachten in Walsum-Vierlinden

In unserer Taizé-Andacht, gestaltet mit warmem Kerzenlicht und passender Dekoration, laden wir Sie dazu ein, im gemeinsamen Gebet und Gesang nach Gemeinschaft mit Gott zu suchen. Mit biblischen Impulsen und einer Zeit der Stille kann man die Kraft der Ruhe entdecken und sich dem Geheimnis Gottes nähern.

Wann? Jeden 2. Freitag im Monat um 19 Uhr

Wenn Sie also gerne mitfeiern möchten sind Sie herzlich eingeladen zu folgenden Terminen:

    1. Juli 2022 19 Uhr
    1. August 2022 19 Uhr
    1. September 2022 19 Uhr

Ansonsten empfehlen wir das Mitfeiern direkt mit den Brüdern aus Taizé, von Montag bis Sonntag live um 20.30 per Audio und jeden Samstag um 20.30 Uhr per Video.

 

„Gemeinsam der Stille lauschen“

Jeden Dienstag von 18.30 – 19.00 Uhr in der Johanneskirche, Franz-Lenze-Platz 47.Schweigegebet / Meditation (25 Minuten) mit Einführung und Schlussgebet …auf dem Meditationskissen, dem Stuhl, dem Gebetsbänkchen …

Ansprechpartner: Dr. Roderich Franke, Telefon 0203/479 22 94