Veranstaltungen

Gottesdienste

Informationen zu Online-Gottesdiensten. Wir verzichten derzeit auf Präsenz-Gottesdienste.

Gottesdienste auf YouTube

Beginnend mit Palmsonntag, dem 28. März übertragen wir die Gottesdienste wieder auf YouTube, auch erreichbar unter live.walsum-vierlinden.de.

Sonntags nun wieder um 9.30 Uhr.

Taube

Wiederaufnahme der Gottesdienste in Präsenz zu Pfingsten

Die Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden feiert zu und ab Pfingsten wieder Gottesdienste in Präsenz. Die Kirchengemeinde lädt herzlich ein, die Gottesdienste auch vor Ort mit zu feiern.

Der Gottesdienst zu Pfingsten (23.5.) wird im Martin-Niemöller-Haus (Canarisstr. 9) um 9.30 Uhr gefeiert, der Gottesdienst in der Johanneskirche (Franz-Lenze-Platz 47) um 11 Uhr. Am Pfingstmontag (24.5.) lädt die Gemeinde zu einem Taufgottesdienst um 11 Uhr in der Johanneskirche ein.

Selbstverständlich wird nach wie vor streng auf die Einhaltung aller Hygienemaßnahmen geachtet (Abstand, Masken, Erfassung in Kontaktlisten, Verzicht auf Gemeindegesang etc.).

Wer auf den Besuch der Gottesdienste vor Ort verzichten möchte, kann die Gottesdienste aus dem Martin-Niemöller-Haus (Sonntags, jetzt wieder 9.30 Uhr) weiterhin auch auf YouTube unter live.walsum-vierlinden.de mitfeiern.

Mit Beginn des sog. "harten Lockdowns" vor Weihnachten im vergangenen Jahr hatte die Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden auf Gottesdienste in Präsenz verzichtet, um die Bekämpfung der Pandemie zu unterstützen. Seitdem wurden Gottesdienste vor allem in der Form von YouTube-Übertragungen gefeiert.

Mit Inkrafttreten der sog. "Bundesnotbremse" hat das Presbyterium (Leitungsgremium der Kirchengemeinde) beschlossen, dass Gottesdienste wieder mit Präsenz gefeiert werden sollen, wenn die 7-Tage-Inzidenz für den Stadtteil Walsum wieder unter 100 fällt. Dies ist nun – Gott sei Dank – zu Pfingsten wieder der Fall. Die Gottesdienste werden in Präsenz gefeiert solange die 7-Tage-Inzidenz unter 100 liegt.

Impulse als Podcast

von verschiedenen Menschen aus der Kirchengemeinde.

Offene Kirche in der Johanneskirche (Franz-Lenze-Platz)

In der Zeit des Lockdowns bleibt unsere Johanneskirche geöffnet. Wir laden Sie herzlich ein zu einer Zeit des Innehaltens, des stillen Gebets, zum Anzünden einer Kerze:

  • jeden Vormittag von 10 bis 12 Uhr, auch während der Feiertage

Lockdown

Wenn Sie während des Lockdowns das Bedürfnis nach einem Gespräch haben oder in Schwierigkeiten geraten, zögern Sie bitte nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Taizé

Ab Juni werden wir auch wieder jeden 2. Freitag im Monat unsere Taizé Andachten anbieten. Im Moment noch ohne Gesang aber mit Musik. Sie sind herzlich eingeladen zu folgenden Terminen:

    1. Juni 19:00 Uhr
    1. Juli 19:00 Uhr
    1. August 19:00 Uhr

Ansonsten empfehlen wir das Mitfeiern direkt mit den Brüdern aus Taizé, von Montag bis Samstag live um 12.30 per Audio und jeden Tag um 18.45 Uhr per Video.

Hinweis zur Homepage

Bei dieser Webseite handelt es sich um eine Übergangsveröffentlichung bis zur Erstellung der neuen Homepage.