Jeden Montag von 14:00 bis 15:30 Uhr
Tafel Duisburg – Jetzt in Walsum
an der Schulstraße 2 auf dem Parkplatz der Evangelischen Kirchengemeinde Walsum-Aldenrade

Für 1,- € können Personen, die in Duisburg gemeldet sind und Transferleistungen beziehen (ALG 2, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Grundsicherung), verschiedene Lebensmittel bekommen.
Voraussetzung ist ein Tafelausweis, den Mitarbeiter:innen der Tafel Duisburg nach Vorlage eines Personaldokuments und eines aktuellen Bewilligungsbescheides ausstellen.

Die Anmeldungen für den Tafelausweis sind am ersten Donnerstag im Monat von 11:00 bis 12:30 Uhr im Ev. Gemeindehaus Aldenrade, Schulstraße 2, möglich. Zusätzlich kann man sich immer freitags in der Zeit von 9:00 bis 11:00 Uhr bei der Tafel in Duisburg-Meiderich (Gelderblomstraße 2, 47138 Duisburg) anmelden.